Aktuell


Raffaella Chiara
Postskriptum

22. November bis 13. Dezember 2020

Raffaella Chiara (*1966), aufgewachsen in Solothurn, lebt und arbeitet in Bern und Thun.

Aufgrund der aktuellen Situation findet keine Vernissage statt.
Die Künstlerin ist am 22. November und am 13. Dezember jeweils von 11 bis 14 Uhr in der Galerie anwesend.

Ein Text von Katrin Sperry, Kulturwissenschaftlerin, liegt auf.

Echo, 2020 Acrylmarker auf Tiefdruck, 24,5 × 19,5 cm
Echo, 2020, Acrylmarker auf Tiefdruck, 24,5 × 19,5 cm